Kleinprojekte

Es gibt einen neuen Fördertopf zur Unterstützung von Kleinprojekten.

Programm Kleinprojekte (max. Kosten 20.000 Euro, Förderung 80 %)
Aus dem „Programm Kleinprojekte" können für kleinere Infrastrukturmaßnahmen wie z.B. Bänke, Sitzgruppen, Hinweistafeln, Ausstattungen für Spiel- oder Mehrgenerationenplätze, Ausstattungen und Einrichtungsgegenstände für z.B. Museen oder Dorfgemeinschaftshäusern, Gestaltung von Plätzen etc. Fördermittel von 80 % beantragt werden; die maximal förderfähigen Gesamtkosten pro Einzelprojekt betragen dabei 20.000 Euro.

  • Die Antragsfrist endete am 28.02.2020.
  • Über die Projektauswahl entschied die LAG-Kommission berkel schlinge im Zeitraum März/April 2020.
  • Der Bewilligungsbescheid der Bezirksregierung ist eingegangen.

Die folgenden 16 Projekte gehen in Kürze in die Umsetzungsphase:

Nr.1
Errichtung eines Spielplatzes auf dem Sportgelände SV Gescher
Auf dem Vereinsgelände soll ein Spielplatz für Kinder errichtet werden.

Nr.2
Schule im Grünen - Natur begreifen, erleben, erhalten
Außerschulischer Lernort Fischteiche in Gescher

Nr. 3
Vital-Inclusiv-Parcour in Gescher
Anschaffung Outdoor-/Fitness-Geräte

Nr.4
InfoPoint für den Bürgerplatz Capellen
Schaffung Rastmöglichkeit mit Infotafeln

Nr. 5
Terrassenmöbel und Sonnenschutz am Reittherapiezentrum Stadtlohn
Anschaffung von Außenmöblierung, Sonnenschirme, Bänke

Nr.6
Coworking Space Stadtlohn
Anschaffung von Mobiliar & IT-Infrastruktur für die Ausstattung eines Coworking Space.

Nr.7
Einrichtung Forscherhaus/Forschermühle Stadtlohn
Renovierung Räume, Anschaffung Mobiliar & IT-Infrastruktur für das Forscherhaus

Nr.8
Aufwertung der Außendarstellung des Wessendorf-Stadions, Stadtlohn
Außendarstellung und Hinweisschilder wird aufgewertet

Nr. 9
Umgestaltung des Zugangsbereichs Hülsta-Sportpark, Stadtlohn
Im Zuge der Realisierung von Inklusionsmaßnahmen soll der Eingang umgestaltet werden.

Nr.10
Schallschutzfenster für einen zusätzlichen Musikraum, Südlohn
Besprechungsraum soll aufgrund von Kapazitätsengpässen in einen Übungsraum umgewandelt werden.

Nr.11
Voltegierpferd "MOVIE", Südlohn
Zur Förderung der Jugendarbeit im Reitverein und als neue Art der Bewegungstherapie soll ein mobiles Trainingspferd angeschafft werden.

Nr.12
Schauvitrinen für die Darstellung historischer Unterlagen, Südlohn
Kauf von Vitrinen, um alte Lohnbücher etc. auszustellen; derzeit in Schränken

Nr.13
Ökologische Maßnahmen im Industriegebiet Gaxel, Vreden
Insektenhotel und Trockenmauer mit Hochbeetcharakter

Nr.14
Schaugarten im Stadtpark Vreden
Pflegeleichter, naturnaher Schaugarten, Sitzgarten mit Tischen und Informationstafeln

Nr. 15
Natur trifft auf Tradition, Vreden
Hinweisschild, Insektenhotel, Nachbildung Vogelstange

Nr.16
Holzhütte für den Lern- und Lebensort, Vreden
Waldakademie Schutzhütte und Aufenthaltsraum im Waldlehrpfad der Felicitas-Schule/Familie Lösing soll erstellt werden.